First Aid 4 Souls – Brutpop review von Thomas mit freundlicher Genehmigung von Promofabrik

Nach mehreren Veröffentlichungen auf diversen Electrosamplern u. a. bei Some Bizzare und einem leider (aus urheberrechtlichen Schwierigkeiten heraus) gecancelten Doppel-Album bei diesem namhaften englischen Label, erscheint nun endlich ein Fulltimewerk der Ungarn First Aid 4 Soul bei Electro Arc.

Mit Ihrer intelligenten und gefühlvollen Form des modernen Electro werden sie mit Sicherheit das nächste große Ding auf den Tanzflächen Europas sein.

FA4S ist nicht einfach nur stumpfe, martialische Rhythmik und verzerrte Sequenzer. FA4S sind vor allem filigrane Soundspielereien, psychedelische Elemente, die den Einfluss des Trance nicht verleugnen,  genauso wie klassische Elemente und die unbändige Freude am Experiment.

Was die Ungarn auf „Brutpop“ aber am deutlichsten beweisen ist, dass ihre Musik Seele hat. Seele, Gefühl und Erotik, getragen vor allem durch den weiblichen Gesang in sechs von 13 Liedern. In den restlichen Songs prägen István Gazdag, sowie die Gast-lead-vocals von Aaron Russell aka Impurfekt (USA), sowie Mark Duffield aka I Am One (GB) den Gesangpart.

Die Lyrics verlieren sich nicht in irgendwelchen Plattitüden, sondern spiegeln eine intelligente, ja philosophische Auseinandersetzung des fühlenden Menschen, mit der ihn umgebenden knallharten Alltagsrealität. In Verbindung mit der visuellen Komponente des Projekts wird es zu einem einzigartigen Gesamtkunstwerk. Das alles aber,  ohne dabei den Spaß an der Musik aus den Augen zu verlieren.

Kein Bandname war je passender, denn „Soul“ haben die Ungarn. Ebenso wie ihre musikalische Mischung aus zuckersüßen Popgefühlen und dem brutalen Einfluss des Industrial folgerichtig zum Albumtitel „Brutpop“ führen.

Schlagwörter: , , ,

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: