First Aid 4 Souls – Deathstep * noticed @ Blacksins



Verfasst von Evil-Ernie am 3. September 2011 – 1:25

First Aid 4 SoulsDeathstep

Die ungarische Band First Aid 4 Souls, kurz FA4S verbinden in ihrer einzigartigen Musik die tanzbaren Rhythmen des Electro, mit filigranen, manchmal klassischen anmutenden Arrangements, psychedelische, trance-artige Soundspielereien und eben dem ganz großen Gefühl. Dass das Ganze dabei aber nie in den puren Kitsch abrutscht, dafür sorgt das intelligente Gesamtkonzept hinter der Musik. Mit geistreichen Texten, die philosophische Elemente, inspiriert durch u. a. Jeff Noon, aufgreifen und dem konzeptionellen Artwork des Malers Norbert Szük kreiert die Band ein einzigartiges Gesamtkunstwerk. Irgendwo in der knallharten Wirklichkeit der modernen Industriegesellschaft finden sie Elemente voller Fantasie, Erotik und Intelligenz, die nie Realitätsflucht sind.

FA4S zeigen, dass die Kreativität moderner, elektronischer Musik noch lange nicht erschöpft ist und befriedigen das Tanzbein genauso wie den Kopf und das Herz.

Am 04.April 2011 veröffentlichte die Band unter dem Label Electro Arc das Album „Deathstep

01. You Are In A Box
02. Among Strangers
03. No More Smile
04. Agony
05. The Watchman’s Circle I
06. Lifeforce
07. Sekuhara
08. House Harkonnen
09. Notes From Underground
10. Wrong Call To God
11. No Mercy (Cybertears Mix)
12. Seelenlos (Deathstep Version)
13. The Watchman’s Circle II
14. Soulscape
15. The End Of Culture

Quelle: http://www.blacksins.de/news/first-aid-4-souls-veroeffentlichenen-neues-album-deathstep/23243
unquote
Album avaiable at:


avaiable at:

Schlagwörter: , , ,

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: