Posts Tagged ‘Severe Illusion’

Net.Ware Years Of Yearning * int. music compilation

2012/01/05

Net.Ware Years Of Yearning weckt Entdeckergeist

Am 20.01.2012 erscheint mit Net.Ware – Years of Yearning aus dem Hause Electro Arc ein Sampler, der Electro, Synthpop, IDM, Ambient und Industrial Dance in eine bunte Mischung zusammenpackt. Dabei kann er auf bekannte Größen wie EGOamp oder auch Superikone zurückgreifen.

Ein Sampler für den Entdeckungsgeist, finden sich doch mehrheitlich (noch) unbekannte Bands auf ihm wieder. Dies bedeutet in Punkto Qualität der Songs keine Einbußen. Schließlich schwirren da draußen viele gute Musiker herum, die noch nicht der breiten Masse present sind.
Hier habt Ihr die Chance, Euren Ohren das ein oder andere überraschende und auch neue Klangerlebnis zuzuführen.

Tracklist:
01. EGOamp – The Carnival (Radio Edit)
02. E-Gens – The Song Of Sky Gears
03. Doc Feel – Rebel
04. The Last European – Painkiller
05. Severe Illusion – Clear head (Conservative Version 1.1)
06. Synaptic Defect – False Prophets (T.W.Z. Remix)
07. Nemesis21 – Beacon (Light.wav Remix By UCNX)
08. EugeneKha – Space Wanderers
09. Ohrenfleisch – EMG (P24 Mix)
10. Superikone – Keep Your Dreams Alive
11. Firemensch – Dunkelheit (Radio Cut)
12. Minor – Suicide (Section Of The C)
13. Die Produktivität – Tag Der Entscheidung

Verfasst von Evil-Ernie am 5. Januar 2012 – 2:50

Quelle:
http://www.blacksins.de/news/netware-years-of-yearing-weckt-entdeckergeist/27312#

——————–
listen to full album @
    http://goo.gl/RaEbY
digital downloads avaiable @
http://tinyurl.com/8x2hfaw
http://www.amazon.de/Net-Ware-Years-Of-Yearning/dp/B006TM2BBE
http://tinyurl.com/6p2gzls
http://tinyurl.com/6owyz8r

Net.Ware Years Of Yearning @ Klangwelt

2011/12/21

klangwelt

‘Net.Ware Years Of Yearning’ (Vö. Januar 2012)

Net.Ware Years Of Yearning

Neues Jahr … und weiter geht´s! Scheint sich zumindest das Electro Arc Label zu denken und startet mit dem neusten Labelsampler Net.Ware Years Of Yearning im Januar 2012 in kompletter Stilvielfalt durch.

Electro Arc Sampler als Garanten vielfältiger Musik

Wie bei bisherigen Vorstellungen der Electro Arc Releases erwähnt, diese Sampler sind so ein bisschen die Paradiesvögel unter den Compilations. Stil übergreifend, immer den Entdeckergeist der Hörer mit seltenen Arten (Bands) weckend.

Net.Ware Years Of Yearning setzt dies fort und bietet einen Mix aus unbekannten Projekten und etablierteren Bands. Electro, Synthpop, IDM, Ambient, Industrial Dance – ein weites Feld, das hier aufgespannt wird. Wie immer gilt, nicht alles wird jedem zusagen. Aber Perlen findet man immer:

Egoamp zelebrieren mit The Carnival (Radio Edit) feinsten Electropop zwischen retrospektiver Nostalgie und moderner Clubattitüde. Eine Band, die in den letzten Jahren konsequent an Bekanntheit zugelegt hat.

Severe Illusion bieten mit Clear Head einfach stilvollen Dark Electro samt passender Stimmung.

Für den (subjektiven) Knaller sorgt Nemesis21 mit dem Beitrag Beacon (Light.wav Remix By UCNX). Bekennende F.L.A. Sympathie in Perfektion, dermaßen cool umgesetzt, da kann der Rest der Umgebung vor Neid schon schockgefrostet erstarren.

Einen komplett anderen, aber ebenso attraktiven Weg schlagen hingegen Minor ein, sie präsentieren mit Suicide (Section Of The C) dunkle und rhythmisch vertrackte Klänge mit Tiefgang.

Wie immer gilt es, seine eigenen Highlights zu entdecken und genau dafür stehen die Electro Arc Sampler. Net.Ware Years Of Yearning erscheint am 20.01.2012. Das Cover gestaltete dieses Mal suspekt-ebm.de.

Net.Ware Years Of Yearning Tracklisting

01 EGOamp –The Carnival (Radio Edit) … 3:28
02 E-Gen*s – The Song Of Sky Gears … 5:01
03 Doc Feel – Rebel … 4:54
04 The Last European – Painkiller* … 4:50
05 Severe Illusion – Clear head (Conservative Version 1.1) … 6:06
06 Synaptic Defect – False Prophets /T.W.Z. Remix) … 4:47
07 Nemesis21 – Beacon (Light.wav Remix By UCNX) … 4:39
08 EugeneKha – Space Wanderers … 11:32
09 Ohrenfleisch – EMG (P24 Mix) … 4:02
10 Superikone – Keep Your Dreams Alive … 4:08
11 Firemensch – Dunkelheit (Radio Cut) …. 4:20
12 Minor– Suicide (Section Of The C) … 6:43
13 Die Produktivität – Tag Der Entscheidung … 4:06

Electro Arc Links

Electro Arc Blog
Hörproben des Electro Arc Labels
Electro Arc Twitter Account
Electro Arc auf last.fm
zur Electro Arc Myspaceseite
Electro Arc Discographie

Quelle:
http://www.klangwelt-info.de/2011/12/net-ware-years-of-yearning-neuer-electro-arc-sampler-2012/#

listen to full album @
    http://goo.gl/RaEbY
digital downloads avaiable @
http://tinyurl.com/8x2hfaw
http://www.amazon.de/Net-Ware-Years-Of-Yearning/dp/B006TM2BBE
http://tinyurl.com/6p2gzls
http://tinyurl.com/6owyz8r

Net.Ware Years Of Yearning

2011/12/11

Net.Ware Years Of Yearning
Net.Ware Years Of Yearning
EAN code 4050486064351
Label: Electro Arc LC 15678
CD No.: 1001024
Release date: 20. Jan., 2012
Genre: Electronic, electro,
Subgenre: Synthpop, IDM, ambient, industrial dance

Tracklist:

01 EGOamp – The Carnival (Radio Edit) … 3:28
02 E-Gens – The Song Of Sky Gears … 5:01
03 Doc Feel – Rebel … 4:54
04 The Last European – Painkiller … 4:50
05 Severe Illusion – Clear head (Conservative Version 1.1) … 6:06
06 Synaptic Defect – False Prophets /T.W.Z. Remix) … 4:47
07 Nemesis21 – Beacon (Light.wav Remix By UCNX) … 4:39
08 EugeneKha – Space Wanderers … 11:32
09 Ohrenfleisch – EMG (P24 Mix) … 4:02
10 Superikone – Keep Your Dreams Alive … 4:08
11 Firemensch – Dunkelheit (Radio Cut) …. 4:20
12 Minor – Suicide (Section Of The C) … 6:43
13 Die Produktivität – Tag Der Entscheidung … 4:06

Coverarts by Suspekt EBM, Frankfurt am Main
mastered by Red Light Studios, Frankfurt am Main
compiled by Intrendent

Net.Ware Years Of Yearning tracklist

listen to full album @
    http://goo.gl/RaEbY
digital downloads avaiable @
http://tinyurl.com/8x2hfaw
http://www.amazon.de/Net-Ware-Years-Of-Yearning/dp/B006TM2BBE
http://tinyurl.com/6p2gzls
http://tinyurl.com/6owyz8r

Electro Bosom.Buddies Music compilation

2009/10/23

Catalog No.:    1001013
Release dat:     20 Mar 2009
Genre:                Electronic
Style:                  EBM, oldschool EBM, postexperience EBM

Tracklist:

01 AD:keY – Agro’s Baby
02 Guerrilla – What Are You
03 Darkmen – Accept The Pain (Cachin Mix)
04 Dupont – Run For Protection (E-Arc Edit)
05 Severe Illusion – Lost (Electro Arc Mix)
06 A.D.A.C. 8286 – Sport Frei (Gymnastik Version)
07 Kraft – Stampfe
08 Ionic Vision – She Is (Musturbation Mix)
09 Elite! – Mein Mädchen
10 Hagen’s Brut – Angst
11 Spark! – Boots
12 Body Pleasure – Dictatorship
13 Equitant – Körperwärme
14 UGH…! – Hauptsache Laut
15 Digital Factor – Dopamin
16 Struck 9 – Gunmaster
17 Judge:Dred – Wrong Respect (Slow Mix)
18 Standgericht – Totalitär
19 Frontal – Aus Und Vorbei

Download at Finetunes Media Shop:
http://shopbase.finetunes.net/shopserver/ActionServlet?sessionid=3400066627113-finetunes.net&cmd=labeldetails&labelid=1171467553625

Electro Bosom.Buddies Music ist eine Spezial-Compilation mit verschiedenen Künstlern und Bands, dem Genre EBM gewidmet. Der herausgebende Zusammensteller „Intrendent“ ist seit dem „Golden Age“ in den achtziger Jahren, dieser Musik zugetan. Was damals mit analogen Synthis als Old School EBM begann, wird hier weitergeführt oder auch als „experienced post EBM“ zu den Hörern und Tänzern transportiert. Stilmittel sind immer noch schweißgebadete Oberkörper, Zahnräder, Hämmer und camouflage Bekleidung sowie blank geputzte Stiefel. Wer hier Militarismus sieht, hat die danach Zeit der Industrialisierung, in Ihrer Jugendbewegung, nicht richtig verstanden. EBM entstand fast zeitgleich in England, Belgien und Deutschland, es soll hier keine Ahnenforschung betrieben werden oder diesbezügliche Namen genannt werden, wer sich die Compilation anhört wird Vergleiche zu den damaligen Pionieren erahnen. Schwerpunkt dieser Compilation kommt aus Schweden und Mitteldeutschland mit jeweils 5 Beiträgen, gefolgt von Belgien und Westdeutschland. England, USA und Kolumbien. Mit 19 Beiträgen zum Thema EBM und einer Spielzeit von fast 70 Minuten kann hier trotzdem nur ein kleiner zeitgeistlicher Aspekt wiedergegeben werden. Tanzende Stiefel …. es darf auf der Tanzfläche gestumpt und gestampft werden und keiner fällt um, jeder gegen jeden und doch alle beisammen.

EBM Nachwuchs, Highlights und gestandene Acts

Vertreten ist die vor allem die jüngere EBM Generation mit ihren immer bekannter werdenden Formationen wie Ad:keY und Spark!, aber auch gestandene Gruppen wie Digital Factor und Ionic Vision sind zu finden.

******************************************************************

The Anhalt EBM compilation from Electro Arc is released since a couple of days ago. The fine thing with it is that you can digitally buy it for a very acceptable price,

Electro Bosom.Buddies Music is a very fine release. Some of the tracks have been heard before, others were quite new. You can hear a sample of each song on http://www.esnips.com/web/ElectroBosomBuddiesMusic and make an opinion yourself. Eine Tasse Jäger blog was especially fond of Ad:KeY – Aggro’s Baby, A.D.A.C. 8286 – Sport Frei, Hagen’s Brut – Angst, Digital Factor – Dopamin, and Frontal – Aus und Vorbei. But in general, all of the songs on this compilation are quality pieces, each doing a very nice work to represent the band it’s from. Musically, you get a mix of electro punk, slower more tough Anhalt EBM, faster hard beating minimal electronics, and straight forward EBM, with some entirely new less known bands as well as veterans.
Bands included are: Ad:KeY, Guerrilla, Darkmen, Dupont, Severe Illusion, A.D.A.C. 8286, Kraft, Ionic Vision, Elite!, Hagen’s Brut, Spark!, Body Pleasure, Equitant, UGH…!, Digital Factor, Struck 9, Judge: Dred (The Blister Exists), Standgericht, and Frontal.
Electro Arc made a fine compilation which suits as an introduction album about oldschool influenced EBM in general, and a nice exclusive collection, which will suit any EBM fan.
*******************************************************
Selbstanzeige zum Thema „Who can stop us now ?“
Illegal downloads !!!!  at LATEST DOWNLOADS

%d Bloggern gefällt das: